bild

Investieren Sie in Ihre unternehmerische Zukunft!


Betriebliche
Krankenversicherung

  • Mitarbeiter binden

  • Fachkräfte rekrutieren

  • Sozial engagieren

Welche Vorteile bietet Ihnen die betriebliche Krankenversicherung, durch Abschluss des Versicherungsbaustein Sehhilfe und welche Informationen sollten Sie beachten?


Alle Angaben sind in ihrer Darstellung ganzheitlich betrachtet, um das Thema Sehhilfe, in Zusammenhang mit der betrieblichen Krankenversicherung, genauer darzustellen.


1.) Welchen Fragen zur betrieblichen Krankenversicherung mit der Leistung Sehhilfe, sollten Sie als Arbeitgeber Beachtung schenken?


Es lohnt sich die Integration einer betrieblichen Krankenversicherung mit dem Baustein Sehhilfe, um bestehende Arbeitnehmer und weitere neue Fachkräfte an das Unternehmen zu binden. Sie sorgt für mehr Sicherheit am Arbeitsplatz und vermeidet so Ausfälle durch Unfälle. Somit kann die betriebliche Krankenversicherung, mit dem Leistungsbaustein Sehhilfe, die Produktivität Ihres Unternehmen fördern.

Zudem unterstützt die Leistung Sehhilfe das Alltagsleben Ihres sehgeschädigten Arbeitnehmers und ist somit ein wichtiger Baustein, um die gesundheitliche Versorgung zu gewährleisten.

Vor allem ist diese Leistung eine sehr gute Ergänzung zur gesetzlichen Versorgungspflicht.

Neben der Leistung Sehhilfe, bietet die betriebliche Krankenversicherung, weitere Zusatzleistungen an.

Dies sind:

  1. Krankenhaus

  2. Stationär

  3. Ambulant

  4. Heilpraktiker

  5. Pflege

  6. Reiseversicherung

  7. Zahnersatz

  8. Zahnbehandlung

  9. Krankentagegeld

  10. Heil- und Hilfsmittel

Das Unternehmen hat alle Möglichkeiten, die Leistungen innerhalb der betrieblichen Krankenversicherung selbst festzulegen. Doch sind je nach Versicherer, die Konstellationen der Leistungen und der Tarife vorgegeben.

Wenn alle Leistungsbausteine festgelegt, der Versicherer gewählt und die Tarife bestimmt wurden, kann die Höhe des Beitrages definiert werden.

Die betriebliche Krankenversicherung, mit dem Baustein Sehhilfe, stellt eine leistungsstarke und günstige Form der Krankenzusatzversicherung dar. Als Unternehmen oder Arbeitnehmer können Sie je nach Versicherer, der Tarife und Leistungskonstellationen, bis zu ca. 50% der Beitragskosten sparen, sofern das Unternehmen einen sogenannten Gruppenversicherungsvertrag bei einem Versicherer abgeschlossen hat.

Bei der Vielzahl an Tarifen der Versicherer lohnt es sich, die Leistung Sehhilfe, der betrieblichen Krankenversicherung von Versicherer zu Versicherer zu vergleichen. Die Unterschiede finden sich in der Beitrags- und Tarifkonstellation, sowie in dem prozentualen Grad der Leistungshöhe eines Leistungsbausteins. Deshalb ist ein Vergleich und eine Abstimmung der Leistungsbausteine nach Ihren unternehmerischen Bedürfnissen von Vorteil.

Wie bei allen alltäglichen Ausgaben sind zusaätzliche Kosten, wie für die Leistung Sehhilfe der betrieblichen Krankenversicherung, auch ein Dorn im Auge des Arbeitnehmers, obwohl Sie diese Krankenzusatzleistungen, für die Erhaltung der Gesundheit benötigen. Somit werden oft Zusatzleistungen nicht abgeschlossen, um Kosten zu sparen.

Die gesetzliche Krankenversicherungen deckt leider nur einen kleinen Teil der auftretenden Kosten ab. Um diese Leistungen trotzdem zu erhalten, benötigt der Arbeitnehmer eine eigene private Krankenzusatzversicherung. Natürlich kann diese auch in Form der betrieblichen Krankenversicherung, und der Zusatzleistung Sehhilfe abgeschlossen werden.

Gerade in Arbeitsbereichen in denen Gefahrenquellen vorhanden sind und Präzission gefordert ist, ist der Abschluss des Versicherungsbaustein Sehhilfe, der betrieblichen Krankenversicherung, erforderlich. Desweitern kann diese auch bei normalen Bürotätigkeiten erforderlich sein, sofern es sich bei der Belegschaft, um Mitarbeiter handelt, die vom tragen einer Brille abhängig sind.

So vermeiden Sie als Unternehmen Unfälle und längere Ausfallzeiten der Mitarbeiter.

Durch den Leistungsbaustein Sehhilfe, der betrieblichen Krankenversicherung, kann das betriebliche Gefahrenpotential eingedämmt und Unfälle vermieden werden. Somit können Sie gewährleisten, dass die Arbeitsprozesse in Ihrem Unternehmen funktionieren und das Arbeitspotential Ihrer Mitarbeiter voll zur Geltung kommt.

Zudem verhalten Sie sich, mit der Einführung der betrieblichen Krankenversicherung, fürsorglich, sodass eine stärkere Bindung zwischen dem Unternehmen und den Mitarbeitern entsteht.

Die betriebliche Krankenversicherung ermöglicht, je nach Versicherer, Ihren Arbeitnehmer viele Zusatzleistungen wie z.B. die Kostenübernahme von Brillengestellen, Vorsorgeuntersuchungen im Augenbereich etc..

Durch die Zusatzleistung Sehhilfe, die mit der betriebliche Krankenversicherung abgeschlossen werden kann, hat der Mitarbeiter die Wahl, verschiedenste Krankenvorsorgeleistungen in Anspruch zu nehmen, um bestens und vor allem zügig zu gesunden.

Service
0911-23985060

Ihr Sofortkontakt

Mit speed
zur bKV

Ihr Schnellkontakt

In 6 Schritten
zur bKV!

Für Unternehmen

Mehr
Gesundheit

Für Mitarbeiter

Wichtiger
Download

Ihr bKV Gespräch